Spargelspitzen in Weißwein gesotten... (gebundenes Buch)

Geschichte des Spargelanbaus in Schwetzingen
Schröck-Schmidt, Wolfgang/Kresin, Joachim/Walch, Josef u a
ISBN/EAN: 9783864761003
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 24.5 x 13.7 cm
Einband: gebundenes Buch
20,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
350 Jahre Spargelanbau in Schwetzingen - und der Ursprung durchaus romantischer Natur, weil nämlich Carl Ludwig von der Pfalz seinem "Degenfeldchen", seiner Frau zur linken Hand, die lukullischen Freuden des Heidelberger Hofes nicht vorenthalten wollte. Geschichte und Anbau des königlichen Gemüses, wie es gerne genannt wird, und das Schloss in Schwetzingen sind untrennbar miteinander verbunden, wiewohl natürlich auch das Umland eindeutig geprägt worden ist. Im Parforceritt durch die Geschichte des Spargels, auf der Suche nach seinen Spuren in Literatur und Kunst, mit Abstechern zu Menschen, die entscheidend zur Weiterentwicklung der Spargelkultur beigetragen haben, die Autoren und die Autorin dieses Spargel-Bändchens haben Wissenswertes und Vergnügliches zum Spargel gesammelt und der geneigten Leserschaft zur genussvollen Lektüre serviert. Guten Appetit!